Dr. med. Marianne Wolters und Dr. med. Hermann Lampe bieten die Medizinische Faltenbehandlung nach den neuesten Standards, die Begriffe Aquamid, Botulinum Toxin, Xeomin,
Vistabel, Evolence, Restylane, Perlane, Sub Q, Radiesse, Sculptra, Polymilchsäure, Hyaluronsäure, Kollagen u.v.m. sind Altag für die Experten der Anatomie des Gesichtes.
Anschrift: Liebigstraße 8, 60323 Frankfurt / Main, Tel. 0 69 / 36 60 44 99 , Fax 0 69 / 36 60 44 98, info@medizinische-faltenbehandlung.de
    Lampe+Wolters: Home
    Lampe+Wolters: Praxis
    Lampe+Wolters: Behandlungen
    • Lampe+Wolters: Grundsätzliches zur Falte
    • Lampe+Wolters: Präparate
      • Lampe+Wolters: Aquamid(R), Botulinum Toxin , Evolence(R), Hyaluronsäuren, Radiesse(R), Sculptra (R)
    • Lampe+Wolters: Gesicht
    • Brust
    • Handverjüngung
    Lampe+Wolters: Beratung
    Lampe+Wolters: Aktivitäten

Aquamid(R)

Ist ein Polyacrylamid. Es ist sehr biokompatibel und wird über die Jahre langsam abgebaut.Bei intradermaler Injektion entstehen chronische Entzündungen. Es muss also subcutan gespritzt werden.
Aquamid (R) ist ein Volumenersatz. Es besteht aus 2,5% Polyacrylamid gelöst in Wasser.

Botulinum Toxin

 Xeomin (R) und Vistabel (R)

sind die typischen Botulinumtoxine.
Bei Xeomin (R) sind die Hüllproteine abgetrennt. Es wird lyophilisiert geliefert und benötigt keine Kühlkette.
Vistabel(R) benötigt die Kühlkette.
Beide Präparate, so haben Studien bei medizinischer Indikation ergeben, sind gleich wirkungsvoll.

Evolence(R)

Ist ein Kollagenpräparat aus Schweinesehnen. Eine allergische Testung ist nicht mehr nötig.
Es ist besonders effektiv bei kleinen radiären Falten der Oberlippe.

Hyaluronsäuren

Restylane (R) und Perlane (R)

Restylane Fineline (R), Sub Q TM (Q-Med, Uppsola, Schweden) sind quervernetzte Hyaluronsäuren verschiedener Viskosität mit unterschiedlichem Durchmesser der Gel Partikel. 
Die Hyaluronsäure wird vom Streptococcus equi gebildet. Sie ist durch tierische Eiweiße nicht verunreinigt.

Juvederm ultra (R) und Voluma (R) sind ebenfalls Hyaluronsäuren, die vom Strepptococcus equi gebildet werden.
Bei Juvederm ultra (R) ist ein Lokalanästheticum zugesetzt, dass die Behandlung schmerzfreier ermöglicht. Juvederm Voluma ist für den Weichteilersatz konzipiert und wird sehr tief injiziert. (HIV)
Belotero basic (R), Belotero soft (R) und Belotero intense (R) sind ebenfalls Hyaluronsäuren, die vonm Streptococcus equi gebildet werden.
Ihre Viskosität (Zähflüssigkeit) ist unterschiedlich. Damit decken sie von ganz feinen Fältchen bis zum Weichteilersatz auch die ganze therapeutische benötigte Bandbreite ab.

Radiesse(R)

 Die Trägersubstanz besteht aus Methyl-Cellulose, die rasch resorbiert wird. Ihr zugesetzt sind Mikrosphaeren aus Calziumhydroxylapatit. Diese Mikrosphären werden mit Hilfe osteolytischer Enzyme resorbiert.
Fremdkörperreaktionen sind äußerst selten. Besondere Indikation ist die ´alte Hand`. Hier kann der Fettverlust sehr gut ausgeglichen werden.

Sculptra (R)

Hat sich bei der Lipodystrophie der HIV-Patienten als effektives Therapeutikum bewährt. In 5-facher Verdünnung bewirken die Polymilchsäuremikrosphären eine chronische Entzündung im Gewebe, die zu einer Induktion von körpereigenem Kollagen führt. Sind die Partikel nach 6-9 Monaten resorbiert, geht auch das Volumen wieder zurück.


 

Macrolane

Macrolane - ein neues Produkt um Operationen zu vermeiden... mehr Informationen

 

Die alte Hand

Die Hand altert , indem sich das subcutane Fettgewebe am Handrücken zurückbildet. Außerdem wird die Haut dünner. Dies liegt auch daran, dass die Haut des Handrückens der Sonne und der Witterung ungeschützt ausgesetzt ist....mehr Informationen

 

Große Operationen, kleine Operationen, keine Operationen

Neue Tendenzen in der ästhetischen Therapie....
mehr Informationen

 

Aktuelles

Hier finden Sie Berichte zu aktuellen Themen.

 

Evolence

Belotero

Aquamid

40 Jahre DGPRAEC

 

NEU: MSN Chat

Liebe Kunden, Liebe Interessenten, ab sofort stehen wir Ihnen für Ihre Fragen und Wünsche auch im MSN Online-Chat zur Verfügung.

Unsere Chatzeiten sind:
morgens 9-10 Uhr und nachmittags 16-17 Uhr.

Senden Sie uns bitte eine kurze eMail an info@medizinische-
Faltenbehandlung.de
wir lassen Ihnen dann gerne unsere MSN Kennung zukommen.

Dr. med. Marianne Wolters und Dr. med. Hermann Lampe bieten die Medizinische Faltenbehandlung nach den neuesten Standards, die Begriffe Aquamid, Botulinum Toxin, Xeomin,
Vistabel, Evolence, Restylane, Perlane, Sub Q, Radiesse, Sculptra, Polymilchsäure, Hyaluronsäure, Kollagen u.v.m. sind Altag für die Experten der Anatomie des Gesichtes.
Anschrift: Liebigstraße 8, 60323 Frankfurt / Main, Tel. 0 69 / 36 60 44 99 , Fax 0 69 / 36 60 44 98, info@medizinische-faltenbehandlung.de www.gacd.de - Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschalnd e.V. - Liposuktion, Ohrplastik, Nasenplastik www.isaps.org - ISAPA The International Society of Aesthetic Plastic Surgery www.vdaepc.de - Vereinigung der deutschen ästhetisch-plastischen Chirurgen www.vdpc.de - DGPRÄC- Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (ehem. VDPC)